Zur Startseite Zum Projekt

Mitteilungen 02/2016
Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder
29.02.2016
Eine schnelle und ordnungsgemäße Evakuierungsübung
Schnell und reibungslos verlief die Evakuierungsübung an der Grundschule Bad Münder. 320 Kinder und das Schulpersonal räumten das Gebäude ordnungsgemäß innerhalb kurzer Zeit.
29.02.2016
„Der Zauber von Oz“ – Plakat und Reservierungen
Am 21.04. und 22.04.2016 führt die Grundschule Bad Münder in Zusammenarbeit mit der Kunstwerkstatt Bad Münder e.V., gefördert durch die Bürgerstiftung Weserbergland, das Musiktheaterstück „Der Zauber von Oz – was uns zusammenHÄLT“ im Martin-Schmidt-Saal, Hannoversche Straße 14a in Bad Münder jeweils um 16.30 Uhr auf. Inzwischen ist das Plakat zur Aufführung erschienen. Ebenso sind ab sofort Reservierungen telefonisch unter 05042-93160 oder per E-Mail unter info@gs-badmuender.de möglich.
24.02.2016
Die Riesengeschichte verzaubert im Bilderbuchkino
Beim Bilderbuchkino werden Geschichten auf eine ganz ungewöhnliche Art erzählt. Für die Kinder der ersten und zweiten Klassen sowie des Schulkindergartens der Grundschule Bad Münder bedeutete dies, die „Riesengeschichte“ in Text und Bild voluminös in der Aula erleben zu können. Da lässt sich das eine oder andere Kind durchaus von der Erzählung geradezu verzaubern.
20.02.2016
„Anders“ vor großem Publikum
Ein großes Publikum würdigte den Film „Anders“ auf dem Kinoabend der münderschen Film AG in der Aula der Grundschule Bad Münder. Als Vorfilm zu einer bekannten Komödie aus dem Schulmilieu (Regie: Sönke Wortmann) stimmte die Schülerproduktion die rund 70 Gäste auf das Thema „soziale Ausgrenzung“ ein.
14.02.2016
Demokratiepaten unterstützen die Klassensprecherwahlen
Mit Beginn des zweiten Halbjahres wählen die ersten Klassen an der Grundschule Bad Münder traditionell zum ersten Mal ihre Klassensprecher. Was es dabei alles zu wissen und zu beachten gilt, ist eine umfassende Frage, die am besten Kinder aus dem Schülerrat beantworten können. Wie in den vergangenen Jahren fanden sich auch diesmal zahlreiche Vertreter des Schülerrats, die den Erstklässlern mit einem einstudierten Kurzvortrag das „Wesen der Demokratie“ näher brachten. Auch bei der anschließenden Durchführung der Wahl zeigten die „Demokratiepaten“ ihr Engagement.
12.02.2016
Vierter Platz für die Fußball-Schulmannschaft
Bei der Hallenfußball-Kreismeisterschaft der Grundschulen belegte die Mannschaft der Grundschule Bad Münder einen vierten Platz im Vorrundenturnier in Afferde. Ein Sieg, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen – das reichte leider nicht für das Weiterkommen. Nun geht der Blick voraus auf das Rasenplatzturnier am 03.06.2016, das ja ein Heimspiel im Stadion am Rohmelbad sein wird.
06.02.2016
Bunter Faschingstrubel
Ganz schön trubelig ging es am Faschingsfreitag in der Grundschule Bad Münder her. In der Aula herrschten Party-Stimmung und beste Laune. In den Klassen lockten Spiele und kleine Wettbewerbe sowie ein leckeres Büffet, dass die Eltern der Kinder gespendet hatten.
04.02.2016
„Whatsdepp“ platziert sich bei der 8. Niedersachsen-Filmklappe in Aurich
Nachdem die Film AG der Grundschule Bad Münder im vergangenen Jahr bereits mit dem Film „Game over“ bei der Niedersachsen-Filmklappe in Aurich vertreten war, konnte sie auch in diesem Jahr erfolgreich einen Film bei der 8. landesweiten Filmklappe in der ostfriesischen Stadt einreichen. Der Film „Whatsdepp“ platzierte sich in einem Teilnehmerfeld aus insgesamt 12 Siegerfilmen der regionalen Filmklappen in der Kategorie Kindergarten/Grundschule. Neben der Preisverleihung, die von Käpt‘n Blaubär und Hein Blöd moderiert sowie von einem Grußwort der niedersächsischen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt eingeleitet wurde, nahmen die Filmschaffenden an der Vorführung aller Filme im Großkino und an Workshops zu Trickfilmen und Geräuschen teil.
03.02.2016
Start in das Projekt „Miteinander gegen Gewalt“
Mit einer Schüler-Vollversammlung startete das Projekt „Miteinander gegen Gewalt“ an der Grundschule Bad Münder. Alle Schülerinnen und Schüler erhielten Informationen über die vier Schritte des Projekts. Ausführlich wurde dabei auf Schritt 1, eine Erhebung der individuellen Betroffenheit von Gewaltvorfällen, eingegangen. Von Montag, 08.02.2016, bis Freitag, 12.02.2016, sollen möglichst alle Vorfälle anonym von den Kindern erfasst werden. Auf der Grundlage erfolgt in Schritt 2 eine Bestandsaufnahme und ein Ideenfindungsprozess für Maßnahmen, die von allen Kindern getragen und umgesetzt werden sollen.
Präsentation zur Schüler-Vollversammlung
UNSERE SCHULE
Schulportrait
Kollegium
Terminplan
Musikalische Grundschule
Demokratie erleben
Referenzschule: FILM
Kooperationspartner
Weitere Informationen
 
SCHULALLTAG
Aktuelles / MItteilungen
Fächer
Konzepte
Projekte
Unterrichtszeiten
Mittagessen
Ganztag
 
SCHÜLERSEITEN
Kunstgalerie
Filme auf YouTube
Hörspiele
Musik
Texte
Schülerzeitung
 
ELTERN
Elterninformationen
Schulelternrat
Elternverein
 
KONTAKT
Adresse: Grundschule Bad Münder
Wallstraße 20
31848 Bad Münder
Sekretariat: Frau Elke Maaß
  Frau Tatjana Geide
Telefon: 05042 / 93 16 0
Email: info@gs-badmuender.de
Internet: www.gs-badmuender.de
ANFAHRT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GÄSTEBUCH