Zur Startseite Zum Projekt

Mitteilungen 06/2016
Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder
22.06.2016
Ferieneinläuten mit kullernden Tränen
Beim Einläuten der Ferien kullern die Tränen. Natürlich ist allen bewusst, dass die schönste Zeit des Jahres beginnt – die Sommerferien. Aber die Grundschule Bad Münder verlassen in diesem Jahr wieder rund 80 Kinder, die in die 5. Klasse einer weiterführenden Schule wechseln. Da liegt bei einigen dann doch ein bisschen Wehmut im Abschied. Vieles nehmen die Kinder mit, aber ganz besonders die Musik und den Geist des Mottos „Miteinander – Füreinander“. Für die zukünftigen 2. bis 4. Klassen ist das Wiedersehen schon im Visier: Am Donnerstag, 04.08.2016, startet die Schule wie gewohnt um 08.10 Uhr. Bis dahin wünschen wir allen: Schöne Ferien.
21.06.2016
Der Blick zurück – der Schuljahresausklang
Ein ereignisreiches Schuljahr geht zu Ende. An der musikalischen Grundschule Bad Münder klingt es traditionell gemeinsam mit Liedern, Fotos vom letzten Halbjahr und Danksagungen und Ehrungen aus. Schließlich endet die Veranstaltung mit dem großen Wunschkino: Der Schülerrat stimmt darüber ab, welcher Film gezeigt wird. In diesem Jahr klarer Favorit: „Wally muss zurück“.
18.06.2016
Fröhliche Rundenjagd beim Söltjerlauf
Eine ganz große Starterzahl der Grundschule Bad Münder begab sich beim Söltjerlauf im Süntel auf fröhliche Rundenjagd. Runde um Runde wurde in bester Stimmung gelaufen oder gewalkt – nicht nur, um sich sportlich zu beweisen, sondern auch, um etwas Gutes zu tun. Schließlich kommt der Erlös des Sponsorenlaufs wohltätigen Zwecken zu.
17.06.2016
Eine herzerfrischende Generalprobe zum Klassenfest
Das Klassenfest einer 4. Klasse der Grundschule Bad Münder wird den Eltern eine herzerfrischende Komödie präsentieren. Zur Generalprobe luden die Viertklässler die gesamte Schule in die Aula. Und das Publikum erhielt eine Lachsalve nach der anderen geboten. Nur so viel sei hinsichtlich der Handlung verraten: So ein Filmregisseur hat es manchmal ganz schön schwer.
16.06.2016
Beste Stimmung beim Sportfest
Die Geduld mit dem Wetter hat sich ausgezahlt. Das verschobene Sportfest der Grundschule Bad Münder fand unter besten Witterungsbedingungen statt. Zunächst startete der Morgen mit einem fetzigen Aufwärmprogramm, das eine erste Klasse für die gesamte Schule einstudiert hatte. Danach ging es in einer langen Schlange auf den Sportplatz, wo die leichtathletischen Disziplinen der Bundesjugendspiele bzw. sportliche Spielstationen gemeinsam oder individuell absolviert wurden. Die Unterstützung durch Eltern und Verwandte war wieder einmal großartig. Zum Abschluss wurde es bei den Klassenstaffeln noch einmal richtig laut. Dabei zeigten alle einen fairen sportlichen Wettkampf .
16.06.2016
Programm zur Einschulungsfeier am 06.08.2016
Am Samstag, 06.08.2016, werden voraussichtlich 78 Kinder an der Grundschule Bad Münder im ersten Jahrgang eingeschult. Angesichts der hohen Zahl der zu erwartenden Besucher wird die Feier in der Schulaula zweigeteilt. Die Klassen 1a und 1b beginnen mit der Zeremonie um 09.15 Uhr, die Klassen 1c und 1d folgen um 10.00 Uhr. Einlass ist jeweils ca. 15 Minuten vorher.
Programm zur Einschulungsfeier am 06.08.2016
14.06.2016
Schwimmkursangebot für die 3. und 4. Klassen in den Sommerferien
Die Kinder der derzeitigen und zukünftigen 3. und 4. Klassen (Schuljahr 2015/2016 und 2016/2017) erhalten ein Angebot der münderschen „Stiftung go sports“. Sie können gegen einen geringen Kostenbeitrag in den Sommerferien einen Schwimmkurs belegen, der das Ziel hat, das „Seepferdchen“ zu erreichen. Bitte beachten Sie hierzu den Flyer.
Schwimmkursangebot
14.06.2016
Sportfest auf Donnerstag, 16.06.2016, verschoben
Das für Mittwoch geplante Sportfest der Grundschule Bad Münder wird wegen der regnerischen Witterungsbedingungen auf Donnerstag, 16.06.2016, verschoben. Am Mittwoch, 15.06.2016, findet demnach regulärer Unterricht statt.
13.06.2016
„Der Zauber von Oz“ rockt „das Gelbe vom Ei“
Mit ihrem Musiktheater „Der Zauber von Oz – was uns zusammenHÄLT“ rockten die jungen Schauspieler und Sänger der Grundschule Bad Münder beim Kinder- und Jugendtheaterfestival „Das Gelbe vom Ei“ im Hamelner Theater. Zum Abschluss des Schuljahres treffen hier Theaterschaffende aus den Schulen der Weserberglandregion aufeinander und führen sich gegenseitig ihre jüngsten Produktionen vor. Für alle Teilnehmenden ist es ein besonderes Ereignis, einmal auf einer großen Bühne zu spielen. Vorab zogen alle Mitwirkenden in einer bunten Parade durch den Bürgergarten und brachten sich in Stimmung. Bei Radio Aktiv ist ein Hörbeitrag erschienen, der mit dem folgenden Link nachzuhören ist
http://listen.radio-aktiv.de/beitraghoeren.php?id=22448 .
11.06.2016
Zwei Talentetage mit Picasso
Ein gelungenes Beispiel für eine Kooperation über Schulformen hinweg bewiesen die Grundschule Bad Münder und KGS Bad Münder bei den Talentetagen im Hamelner Schillergymnasium. Für die zweitägige Veranstaltung, die vom schulischen Kooperationsverbund Begabungsförderung organisiert wurde, entwickelten Kunstlehrkräfte beider Schulen ein übergreifendes Angebot zum Künstlergenie Pablo Picasso. Das nutzten viele interessierte Schülerinnen und Schüler, um sich intensiv und kreativ mit dem Schaffen des spanischen Malers auseinanderzusetzen.
11.06.2016
Demokratie hautnah – die 26. Lernstatt in Tutzing
Vier bewegende Tage verbrachte die Delegation der Grundschule Bad Münder im bayerischen Tutzing am Starnberger See. Mit ihrer Teilnahme an der 26. Lernstatt Demokratie des bundesweiten Förderprogramms Demokratisch Handeln wurde das Engagement der Schule in den Projekten „Demokratiepaten“ und „Zwei Schülerfilme zur Förderung der Medienkompetenz“ gewürdigt. Neben der eigenen Projektpräsentation standen Erfahrungsaustausche, Stadtspaziergänge, politisches Kabarett und Workshops auf dem Programm, das in der ehrwürdigen Politischen Akademie für politische Bildung stattfand. Am Ende erhielten alle Projekte eine Urkunde, die einerseits Anerkennung, aber auch Ansporn für weiteres Engagement der Schule ist. Über die Reise der drei Schülerinnen und Schüler informiert ein illustriertes Tagebuch.
Tagebuch zur Lernstatt Demokratie in Tutzing
Urkunde Demokratiepaten
Urkunde Schülerfilme
11.06.2016
Vielstimmige Europareise
Das traditionelle Konzert des Schulchores der Grundschule Bad Münder am Schuljahresende war wieder einmal ein großer Ohren- und Augenschmaus. Die zahlreichen Besucher des öffentlichen Konzerts erlebten eine vielstimmige Europareise, die beeindrucken konnte. Eingeleitet von Klängen der Orchester AG begaben sich über hundert Kinder mit ihrem einstudierten Repertoire auf eine musikalische Entdeckungstour über unseren Kontinent. Dass die Kinder unter der Leitung von Matthias Brodtmann und Carolin Deiters nicht nur singen können, bewiesen die von den Schülerinnen und Schülern dargebotenen ansprechenden Arrangements und Moderationen. Immer wieder luden die Kinder das Publikum zum Mitmachen ein, so dass der ganze Saal zum Mitsingen und Mitschwingen kam. Am Ende gab es stehende Ovationen für die jungen Künstler, die ihren Erfolg sichtlich genossen.
03.06.2016
Wandertag führt zur Streuobstwiese
Erst anfeuern, dann wandern – unter diesem Motto versahen heute die meisten Klassen der Grundschule Bad Münder ihren Wandertag anlässlich des Kreisfußballturniers. Einige Klassen gingen zum BIK-Spielplatz, andere zur neu angepflanzten Streuobstwiese. Allen hat dieser Tag viel Freude bereitet.
03.06.2016
Ein Fußballfest vom Feinsten
Das diesjährige Kreisturnier der Grundschulen war ein echtes Fußballfest. 24 Teams aus dem gesamten Landkreis Hameln-Pyrmont, darunter zwei Mannschaften der gastgebenden Grundschule Bad Münder, trafen früh am Morgen im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion ein, das die Organisatoren um die Tuspo Bad Münder, Deister-Süntel-United, BIK, Elternverein und Stadtverwaltung hervorragend hergerichtet hatten. Pünktlich um 08.45 Uhr kam „Super-Bowl“-Feeling auf, als über 300 Schülerinnen und Schüler aus der Wallstraße, die extra einen Wandertag verlebten, vor den versammelten Mannschaften das Turnier mit dem Singen des Schullieds feierlich eröffneten. Dann ging es auf dem Rasen zur Sache. In vier Gruppen mit jeweils sechs Mannschaften fanden packende Begegnungen statt, die allesamt mit Ehrgeiz und Fair-play stattfanden, natürlich oft auch lautstark angefeuert von den Fans an der Außenlinie. Beide Mannschaften der Grundschule Bad Münder konnten sich mit sehr guten Leistungen in ihrer jeweiligen Gruppe auf dem dritten Rang platzieren, allein, es reichte nicht für die weiteren Finalspiele. Zwischendurch gab es für den großen und kleinen Hunger ein großes Angebot, darunter auch zahlreiche Muffinspenden der Elternschaft, teilweise mit herrlichem Fußballdekor. Am Ende gewann die Grundschule Rohrsen das umkämpfte Finale gegen die Grundschule Aerzen. Die Siegerehrung fand im Beisein des Bürgermeisters der Stadt Bad Münder, Herrn Hartmut Büttner, statt. Er und Rüdiger Grupe, Schulfußballreferent des Kreisfußballverbandes, übergaben Freibadgutscheine, Urkunden und gespendete Bälle für jede am Turnier beteiligte Mannschaft. Die Pokale überreichten die siegreichen Spieler des Vorjahres, die extra für diesen Vormittag einen schulfreien Tag erhielten. Ein wirklich feines Fußballfest mit vielen zufriedenen Kindern und Erwachsenen, und das bei bestem Wetter – da passte einfach alles.
01.06.2016
Besuch im Wisentgehege
Alle vier ersten Klassen der Grundschule Bad Münder verbrachten einen naturkundlichen Tage im Wisentgehege bei Springe. Nach Herzenslust konnten die Schülerinnen und Schüler sich dabei über Stock und Stein bewegen. Einer der Höhepunkte: die spannende „Flugshow“ mit den Greifvögeln.
01.06.2016
„Wally muss zurück“ feiert Premiere im Schulkino
Über 200 erwartungsvolle Zuschauer füllten die Aula der Grundschule Bad Münder zum Schulkino. Die zahlreichen Gäste warteten auf die Premiere des neuen Spielfilms der Film AG unter dem Titel „Wally muss zurück“. Bevor die Besucher die Produktion erleben konnten, vollzogen sie noch ein wenig Filmhistorie mit dem Vorläufer von „Wally“, nämlich „Kelly, das Schulgespenst“. Und auch die Hauptdarsteller zeigten sich vorab im Original-Filmkostüm und gaben noch einige interessante Informationen zur Herstellung des Films. Schließlich der große Moment: Die abenteuerliche Suche der sieben Freunde nach ihrem verbannten Schulgespenst, immer unter dem Motto „Miteinander – Füreinander“ und mit dem Ziel, mit Wally das Lachen zurück an die Schule zu holen. Das hat – selbstverständlich geklappt – und das Happy End ging in einen lang anhaltenden Beifall über. Viele nahmen anschließend auch noch eine DVD mit dem neuen Film mit. Diese DVD enthält den Film und Bonusmaterial und kann ab sofort im Schulbüro bestellt und abgeholt werden.
UNSERE SCHULE
Schulportrait
Kollegium
Terminplan
Musikalische Grundschule
Demokratie erleben
Referenzschule: FILM
Kooperationspartner
Weitere Informationen
 
SCHULALLTAG
Aktuelles / MItteilungen
Fächer
Konzepte
Projekte
Unterrichtszeiten
Mittagessen
Ganztag
 
SCHÜLERSEITEN
Kunstgalerie
Filme auf YouTube
Schulradio
Musik
Texte
Schülerzeitung
 
ELTERN
Elterninformationen
Schulelternrat
Elternverein
 
KONTAKT
Adresse: Grundschule Bad Münder
Wallstraße 20
31848 Bad Münder
Sekretariat: Frau Elke Maaß
  Frau Tatjana Geide
Telefon: 05042 / 93 16 0
Email: info@gs-badmuender.de
Internet: www.gs-badmuender.de
ANFAHRT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GÄSTEBUCH