Zur Startseite Zum Projekt

Mitteilungen 09/2019
Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder
27.09.2019
Geometrie der alten Ägypter
Die Geometrie der alten Ägypter ist das faszinierende Thema der Pfiffikus AGs Geschichte und Mathematik. Einen Reifen, der einer altägyptischen „Sonnenscheibe“ nachempfunden war und deren Umfang exakt 2,5 Meter betrug, rollten die Kinder 90 mal im Tiefental voran. Am Ende hatten sie eine Strecke von insgesamt 230 Metern zurückgelegt – was ziemlich genau der Kantenlänge der quadratischen Grundfläche der Cheopspyramide in Gizeh entspricht.
24.09.2019
Infoschreiben zum Jahresthema Sport und Bewegung
Für das neue Jahresthema „Sport und Bewegung“ können ab sofort Klassen und Gremien einen Aktionsvorschlag anmelden.
Infoschreiben Jahresthema Sport und Bewegung
24.09.2019
Die Bewegung ist der Gewinner der Schulweg-Wette
Wer eine Wette eingeht, muss auch verlieren können. Das bewiesen die Kinder der Grundschule Bad Münder, als sie das Ergebnis der Schulweg-Wette im Rahmen einer Vollversammlung erfuhren. Leider hatten sie es nicht geschafft, innerhalb von 10 Schultagen insgesamt 5.200 Punkte für den Verzicht auf Auto oder rollende Geräte auf ihrem Schulweg einzusammeln. Mit Unterstützung des Kollegiums kamen sie aber immerhin auf beachtliche 4.949 Punkte. Viel hat also nicht gefehlt. In Anerkennung des Geleisteten spendete Schulleiter Christoph Schieb dennoch seine angekündigten 250 EUR für die Anschaffung von Spielgeräten in der Spielhütte. In der Aula begannen dann auch alle Kinder mit dem Einlösen ihrer Wettschuld. Mit Musik und Begeisterung standen die ersten 10 Minuten täglicher Gymnastik auf dem Programm. Spontan forderten die Kinder auf der Vollversammlung auch noch Revanche, so dass es nach den Osterferien wieder um die Wette gehen soll. Insofern hat – passend zum neuen Jahresthema „Sport und Bewegung“ – die Bewegungsfreude auf jeden Fall mit der Schulweg-Wette gewonnen.
24.09.2019
Ein erfolgreicher Basar der Elterninitiative
Wieder einmal zeigte sich das Engagement der Elterninitiative der Grundschule Bad Münder sehr erfolgreich bei der Organisation des Herbstbasars in den Räumlichkeiten an der Wallstraße. Zahlreiche Besucher*innen stöberten in den gut sortierten Angeboten und genossen die Leckereien des Buffets. Der Erlös kommt den Kindern der Schule zugute. Ein großes Dankeschön an alle Helfer*innen.
20.09.2019
Freitags wird im Ganztag gekocht
Der Ganztag am Freitag ist in der Grundschule Bad Münder besonders lecker … es wird schließlich regelmäßig gemeinsam gekocht. Das allein macht schon Spaß, doch umso schöner ist es dann, das zubereitete Essen auf dem Schulhof gemeinsam stimmungsvoll zu genießen.
20.09.2019
Schülerrat hat entschieden: Jahresthema „Sport und Bewegung“
Ein langer Meinungsbildungsprozess endete mit einer klaren Willensbildung: Der Schülerrat der Grundschule Bad Münder beschloss in seiner Sitzung das Jahresthema 2019/2020. Es lautet: „Sport und Bewegung“. In dem Gremium der Klassensprecher*innen diskutierten die Kinder in eindrucksvoller Weise die verschiedenen Aspekte der vorgeschlagenen Themen. Zur finalen Abstimmung kam es dann über die Themen „Lesen“, „Tiere“ und eben „Sport und Bewegung“. Nun sind alle gespannt, mit welchen kreativen und vielfältigen Ideen das Jahresthema die ganze Schule in Bewegung bringt.
20.09.2019
Kochen mit den Landfrauen
Die Unterrichtseinheit „Vom Korn zum Brot“ wird in den 3. Klassen der Grundschule Bad Münder tatkräftig von den Landfrauen Sünteltal e.V. unterstützt. In der Schulküche bereiteten die Kinder unter fachkundiger Anleitung ein leckeres Menü, das abschließend mit Freude gemeinsam verspeist wurde.
18.09.2019
Besuch beim mathematicum
Mathematik ist nicht nur Addition, Subtraktion, Division und Multiplikation. Mathematik kann vielfältig faszinieren, wenn Kinder sie anfassen und begreifen können – das hat sich die Ausstellung „mathematicum“, die zurzeit im Albert-Einstein-Gymnasium in Hameln gastiert, zum Ziel gesetzt. Also wie geschaffen für einen Besuch der Pfiffikusse der Grundschule Bad Münder. Mit eifrigem Entdeckergeist lösten die Kinder verschiedenste logische Rätsel, die die Ausstellungsmacher vorbereitet hatten.
17.09.2019
Busfahrtraining mit den Öffis
Zur Verkehrserziehung an der Grundschule Bad Münder gehört das Busfahrtraining der Öffis in den ersten Klassen dazu. In den ersten Schulwochen kommen die Mitarbeiter aus Hameln mit einem Bus und erklären den Erstklässlern viele Dinge, die für Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Mit anschaulichem Material werden Gefahrenstellen und Tipps entdeckt, die für die sichere Bewältigung des Schulwegs von Vorteil sind.
17.09.2019
Wie kommt der Kölner Zoo nach Bad Münder?
Wenn Hochschüler aus dem Rheinland in der Grundschule Bad Münder Praktikum machen, dann können die Kinder etwas Außergewöhnliches erleben. So erprobten die Kinder einer 4. Klasse kreative Techniken mit Bastel- und Naturmaterialien, die ihnen ihre Lehramtsstudentin aus der Rheinmetropole vermittelte. Als Motiv wählten die Kinder Fantasietiere im Kölner Zoo. Am Ende staunten die Kinder, was für originelle Einfälle ihnen gelungen waren.
16.09.2019
Fenstereinbau abgeschlossen
Ein bauliches Großprojekt an der Grundschule Bad Münder hat inzwischen seinen Abschluss erreicht. In den Sommerferien hat der Schulträger, die Stadt Bad Münder, die Fenster entlang der Wallstraße und der Süntelstraße komplett erneuern lassen. Dadurch verbessert sich nun nicht nur die Energiebilanz des Schulgebäudes, vielmehr sind die neuen Fenster auch bedienungsfreundlicher und lärmschützender.
16.09.2019
Ausweise für die Mensa
In der Mensa der Grundschule Bad Münder sorgt ein neues Ausweissystem in Zukunft für Klarheit. Für jedes Kind, das beim warmen Mittagessen angemeldet ist, hat das Schulbüro einen Ausweis angefertigt. Dieser ist ab sofort beim Betreten des Mensabereichs aus der Wandhalterung zu nehmen und dem städtischen Küchenpersonal vorzulegen. Dadurch soll die Essensausgabe sortierter verlaufen und den Kindern beim Orientieren hinsichtlich der richtigen Essensgruppe und des bestellten Menüs geholfen werden.
12.09.2019
Die 4. Klassen proben im öffentlichen Straßenverkehr
Die Radfahrprüfung der 4. Klassen rückt näher. Am 01.10.2019 ist es soweit. Bis dahin erobern sich die Klassen Schritt für Schritt den öffentlichen Straßenverkehr. Dabei gehen und fahren sie abschnittsweise die Prüfungsstrecke ab und üben sich im sicheren Verhalten auf zwei Rädern.
12.09.2019
Schülerrat befragt Lehrkräfte zum Jahresthema
Der Beschluss des neuen Jahresthemas will gut überlegt sein. Der Schülerrat der Grundschule Bad Münder entscheidet am Freitag, 20.09.2019, darüber, was die Schule im kommenden Schuljahr inhaltlich voranbringen soll. Das Verfahren der Meinungsbildung wird dabei sehr gründlich geleistet. Auch die Lehrkräfte werden in die Entscheidung beratend miteinbezogen. So konnten diese mit Klebepunkten ihre Favoriten unter den von den Kindern vorgeschlagenen Themen markieren.
12.09.2019
Miteinander bewegen auf dem Schulhof
Der Schulhof der Grundschule Bad Münder lädt nicht nur während der großen Pausen zur Bewegung ein. Auch während des Unterrichts nehmen die Kinder kleine, aktive Erholungsphasen mit den neuen Malereien gerne gemeinsam in Anspruch. So lässt es sich im Anschluss wieder viel leichter lernen. In der großen Pause sind dann alle eingeladen, auch einmal angeleitete Angebote zum Beispiel an der neuen Wurfwand auszuprobieren. Team Gelb wirft dann gegen Team Rot. Am Ende gewinnt das Miteinander.
12.09.2019
Neuer Vorstand für den Elternverein
Die Jahreshauptversammlung würdigte das vielfältige Engagement des Elternvereins der Grundschule Bad Münder, das durch die Vorstandsmitglieder im vergangenen Jahr für die Schulentwicklung geleistet wurde. Insbesondere das Jahresthema „Spielen“ wurde finanziell tatkräftig unterstützt. Schulleiter Christoph Schieb bedankte sich herzlich bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Gerrit Niemeier, Stefanie Brüggemann und Lars Willer. Ebenso beglückwünschte er Ralf Garben (Vorsitzender), Maren Knigge (Kassenwartin) und Cordula Busse-Kohl (Schriftführerin), die zusammen mit Oliver Kranz (Erster Stellvertreter), Florian Harenberg (Zweiter Stellvertreter) und Wencke Wittenberds (Kassenprüferin), den neuen Vorstand bilden.
03.09.2019
AWO fördert Besuch im Museum für Landtechnik
Wie mühevoll, aber auch erlebnisreich, es sein kann, Getreide auf traditionelle Weise zu gewinnen, stand im Mittelpunkt eines Ausflugs der Kinder der 3. Klassen der Grundschule Bad Münder in das Museum für Landtechnik und Landarbeit in Börry. Ob dreschen oder mahlen – die Erfahrung, diese Tätigkeiten mit den Händen oder dem ganzen Körper zu bewerkstelligen, war für die Schüler eine echte Bereicherung. Die Gegenstände und Ausstellungsobjekte, die von den Museumsfreunden in langjähriger Arbeit zusammengetragen wurden, konnten von den Kindern mit Begeisterung angefasst und erprobt werden. Seit mehreren Jahren unterstützt der „Förderverein Begegnungsstätte“ der AWO Bad Münder die Grundschule dabei, in den 3. Klassen die Unterrichtseinheit „Vom Korn zum Brot“ handlungsorientiert zu erleben. Wie Vorsitzender Hans-Jürgen Meyer mitteilt, finanziert der Verein die Schulexkursion jährlich mit 600,- EUR.
03.09.2019
Schülerrat berät über das Jahresthema
Der Schülerrat der Grundschule Bad Münder beriet sich ausführlich über die eingereichten Themenvorschläge für das neue Jahresthema. In der Aula wurden die einzelnen Ideen gegenseitig vorgestellt und diskutiert. Am Ende wurden Favoriten gepunktet, bevor es zurück in die Beratung in den einzelnen Klassen ging. Am Ende steht dann in Kürze eine sehr gereifte demokratische Entscheidung im Schülerparlament.
03.09.2019
Demokratie für Kinder auf der Auftaktveranstaltung auf dem Messegelände
Mit einer großen Auftaktveranstaltung auf dem Messegelände in Hannover startete das Niedersächsische Kultusministerium seine Initiative „Demokratisch Gestalten“. Das Ereignis ließen sich 9 Kinder der Grundschule Bad Münder nicht entgehen, konnten sie doch nicht nur mit ihrem Schülerfilm „Wally“ für die Kinderrechte werben, sondern auch mit ihren digitalen Aufnahmegeräten Fragen nachspüren, die sie in Sachen Mitbestimmung und Mitverantwortung beschäftigten.
UNSERE SCHULE
Schulportrait
Kollegium
Terminplan
Musikalische Grundschule
Demokratie erleben
Referenzschule: FILM
Kooperationspartner
Weitere Informationen
 
SCHULALLTAG
Aktuelles / MItteilungen
Fächer
Konzepte
Projekte
Unterrichtszeiten
Mittagessen
Ganztag
 
SCHÜLERSEITEN
Kunstgalerie
Filme auf YouTube
Schulradio
Musik
Texte
 
ELTERN
Elterninformationen
Schulelternrat
Elternverein
 
KONTAKT
Adresse: Grundschule Bad Münder
Wallstraße 20
31848 Bad Münder
Sekretariat: Frau Nadine Armbrecht
  Frau Tatjana Geide
Telefon: 05042 / 93 16 0
Email: info@gs-badmuender.de
Internet: www.gs-badmuender.de
ANFAHRT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GÄSTEBUCH