Zur Startseite Zum Projekt
Projekte 2014-2015:
Kinonachmittag präsentiert „Kelly, das Schulgespenst“
Projekt der Grundschule Bad Münder
Mit ihrer neuesten Filmproduktion „Kelly, das Schulgespenst“ lüftet die Film AG der Grundschule Bad Münder demnächst ein streng gehütetes Geheimnis: Seit mehr als vierzig Jahren haust das freche, aber kinderfreundliche Schulgespenst Kelly auf dem Dachboden der Schule an der Kellerstraße. An diesem dunklen, geheimnisvollen Ort zaubert es den Schulkindern die Schulbücher aus dem Unterricht fort und sorgt damit für helle Aufregung. Nachdem sogar das Radio von den mysteriösen Ereignissen berichtet, kommen die Kinder Hannes, Lisa und Mona dem Geheimnis der verschwundenen Bücher auf die Spur. Am Ende gibt es natürlich ein Happy-end und eine zukunftsweisende, verblüffende Erkenntnis. Innerhalb von zwei Monate realisierten Isabell Wirtitsch, Nora Schnelle, Jonas Rakel und Marie Nicklaus, die auch die Hauptrollen in dem Film spielen, mit Unterstützung von Katrin Linnemeier, derzeit Jahrespraktikantin an der Schule, und Rektor Christoph Schieb, das aufwändige Filmprojekt. Ob Drehbuch, Kulissenbau, Schauspiel, Kamera und Schnitt – das Filmteam arbeitete intensiv und engagiert zusammen und freut sich nun, den selbst produzierten Film auf einer Premiere am Mittwoch, 18.02.2015 in der Aula an der Kellerstraße einem großen Publikum in Bad Münder zugänglich machen zu können. Kinder und Eltern aus der ganzen Stadt sind um 16.00 Uhr zu dem Kinonachmittag herzlich eingeladen. Gezeigt werden als Vorfilme ältere Produktionen der Film AG, darunter der Film „Game over – wir gehen raus“, der jüngst an der 7. Niedersächsischen Filmklappe in Aurich teilnahm. Abgerundet wird die Vorführung mit einem Kurzfilm über die Herstellung des neuen Gespenster-Films. Der Eintritt ist kostenfrei. Einlass ist ab 15.30 Uhr, das Ende gegen 17.15 Uhr. Für das „echte“ Kino-Erlebnis hat die Film AG eine Popcorn-Maschine besorgt. Zusätzlich werden Getränke zu freundlichen Preisen angeboten.
Mitteilung vom 25.03.2015
„Kelly, das Schulgespenst“ – jetzt auf DVD
Mit ihrer Produktion „Kelly, das Schulgespenst“ hat die Film AG der Grundschule Bad Münder einen echten Schulfilm geschaffen. Jetzt ist er wie angekündigt auf DVD erhältlich. Für eine Spende von EUR 5,- kann die DVD, die zusätzliches Bonusmaterial (Trailer, Making of) enthält, ab sofort mit einem Formular im Schulbüro bestellt werden. Ausgeliefert wird die DVD ab Montag, 13.04.2015.
Bestellformular
Mitteilung vom 21.01.2015
Trailer zum Film „Kelly, das Schulgespenst“
Die jüngste Produktion der Film AG der Grundschule Bad Münder „Kelly, das Schulgespenst – das Geheimnis der verschwundenen Bücher“ hatte vor kurzem eine erfolgreiche Premiere. Nun ist ein 3-minütiger Trailer zum Film erschienen.
http://youtu.be/IYoYhHA6M58
Mitteilung vom 18.02.2015
Kelly-Premiere „ausverkauft“
Nichts ging mehr – die Aula der Grundschule Bad Münder war mit Kinointeressierten komplett bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Andrang beim ersten Kinonachmittag galt nicht nur der Popcornmaschine, die unermüdlich im Einsatz war und auch noch nach der Veranstaltung Süßes produzierte, sondern in erster Linie der Premiere des Films „Kelly, das Schulgespenst – das Geheimnis der verschwundenen Bücher“. Bevor es losging, stand Kelly sogar leibhaftig auf der Bühne und gab bereitwillig Auskunft über ihre gespenstischen Vorlieben. Der Film fand sofort viele Bewunderer, besonders das Ende des Films, in dem Rektor Ziegenbär vom Gespensterfreund „Wally“ im neuen Schulgebäude berichtete, löste freudige Erwartungen aus. Aber auch die anderen Produktionen der Film AG, die sich auf amüsante Weise mit modernen Medien auseinandersetzen, fanden ihre Aufmerksamkeit beim Publikum.
Projekte-Übersicht des Jahrgangs 2014/2015
Aktionstag Internet
Mit Chor und Orchester ins Abenteuerland
Die Violine – zu Gast im Klassenzimmer
Schulgottesdienst zum Thema „Himmelfahrt“
Die Römer in der Geschichts-AG
Abnahme des Sportabzeichens
Förderprogramm „Demokratisch Handeln“
„Peter Pan – das Musiktheater“
Kinonachmittag präsentiert „Kelly, das Schulgespenst“
HipHop AG
Winterkonzert
Basketballturnier
Handballturnier
Musikalischer Adventskalender
Kletterwettbewerb
Der Umzug
Filmklappe Weserbergland
Überarbeitung des Leitbilds
Gesundes Frühstück
Planung der Ganztagsschule
Tägliches Schulobst
Ältere Projekte
Aktionsmonat „Bad Münder sagt Nein zu Gewalt“
Demokratie-Wettbewerb "Mach dein Ding"
UNSERE SCHULE
Schulportrait
Kollegium
Terminplan
Musikalische Grundschule
Demokratie erleben
Referenzschule: FILM
Kooperationspartner
Weitere Informationen
 
SCHULALLTAG
Aktuelles / MItteilungen
Fächer
Konzepte
Projekte
Unterrichtszeiten
Mittagessen
Ganztag
 
SCHÜLERSEITEN
Kunstgalerie
Filme auf YouTube
Hörspiele
Musik
Texte
Schülerzeitung
 
ELTERN
Elterninformationen
Schulelternrat
Elternverein
 
KONTAKT
Adresse: Grundschule Bad Münder
Wallstraße 20
31848 Bad Münder
Sekretariat: Frau Elke Maaß
  Frau Tatjana Geide
Telefon: 05042 / 93 16 0
Email: info@gs-badmuender.de
Internet: www.gs-badmuender.de
ANFAHRT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GÄSTEBUCH