Zur Startseite Zum Projekt
Projekte 2015-2016:
Musiktheater „Der Zauber von Oz“
Projekt der Grundschule Bad Münder
Mit dem neuen Musiktheaterprojekt „Der Zauber von Oz“ eröffnen die Grundschule Bad Münder und die Kunstwerkstatt Bad Münder e. V. neue Wege zur Förderung der kulturellen Bildung. Im April ist die Aufführung des neuen Stücks der Theater AG unter der Leitung von Frau Jasmin Iredi geplant. Dabei wird sie von mehreren Arbeitsgemeinschaften und der Kunstwerkstatt Bad Münder e.V. unterstützt. Neben den Aufführungen sind theaterpädagogische Angebote für Schulklassen und Kindertagesstätten vorgesehen. Das Projekt wird finanziell unterstützt durch die Bürgerstiftung Weserbergland.
Projektskizze
Mitteilung vom 13.06.2016
„Der Zauber von Oz“ rockt „das Gelbe vom Ei“
Mit ihrem Musiktheater „Der Zauber von Oz – was uns zusammenHÄLT“ rockten die jungen Schauspieler und Sänger der Grundschule Bad Münder beim Kinder- und Jugendtheaterfestival „Das Gelbe vom Ei“ im Hamelner Theater. Zum Abschluss des Schuljahres treffen hier Theaterschaffende aus den Schulen der Weserberglandregion aufeinander und führen sich gegenseitig ihre jüngsten Produktionen vor. Für alle Teilnehmenden ist es ein besonderes Ereignis, einmal auf einer großen Bühne zu spielen. Vorab zogen alle Mitwirkenden in einer bunten Parade durch den Bürgergarten und brachten sich in Stimmung. Bei Radio Aktiv ist ein Hörbeitrag erschienen, der mit dem folgenden Link nachzuhören ist
http://listen.radio-aktiv.de/beitraghoeren.php?id=22448 .
Mitteilung vom 30.05.2016
„Der Zauber von Oz“ eröffnet „Das Gelbe vom Ei“
Am Montag, 13.06.2016, beginnt im Theater Hameln das Schülertheaterfestival „Das Gelbe vom Ei“. Mit von der Partie ist wie im letzten Jahr die Grundschule Bad Münder. Diesmal eröffnet das Stück „Der Zauber von Oz – was uns zusammenHÄLT“ den Theaterreigen. Um 09.45 Uhr spielen über 30 Kinder aus der Wallstraße vor einem großen Publikum. Gäste sind herzlich willkommen.
Plakat zum Theaterfestival
Mitteilung vom 23.04.2016
„Der Zauber von Oz“ – ein Gesamtkunstwerk
Die Presse beschreibt es treffend als „Gesamtkunstwerk“ – das Musiktheaterprojekt der Grundschule Bad Münder und der Kunstwerkstatt Bad Münder e.V. unter dem Titel „Der Zauber von Oz – was uns zusammenHÄLT“ hat die Zuschauer auf vielen Ebenen erreicht. Ob Musik, Gesang, Schauspiel, Film oder Licht – alles spielte bei den vier Aufführungen an zwei Tagen im Martin-Schmidt-Saal hervorragend zusammen, so dass viele der insgesamt über 900 Zuschauer sehr angetan waren. Für die zahlreichen Akteure der Theater AG, Theaterwerkstatt AG, des Bühnenchors und der Orchester AG geht nun eine seit September 2015 andauernde Projektphase zu Ende. Allerdings noch nicht ganz: Voraussichtlich am Montag, 13.06.2016 wird das Stück auf dem Schülertheaterfestival „Das Gelbe vom Ei“ im Theater Hameln nochmalig aufgeführt.
Mitteilung vom 21.04.2016
Generalprobe zum „Zauber von Oz“
Einen Tag vor der Premiere trafen sich alle Beteiligten des Musiktheaterprojekts „Der Zauber von Oz – was uns zusammenHÄLT“ zum ersten Mal im Martin-Schmidt-Saal, um die Generalprobe zu absolvieren. Dabei gab es sicherlich noch das eine oder andere Detail fein abzustimmen, aber am Ende war das Ensemble davon überzeugt, dass es eine absolut gelungene Probe war, die Lust auf die kommenden vier Aufführungen macht.
Mitteilung vom 19.04.2016
„Der Zauber von Oz“ leuchtet schon
In zwei Tagen ist es soweit: das große Musiktheaterprojekt „Der Zauber von Oz – was uns zusammenHÄLT“ hat seine Premiere im Martin-Schmidt-Saal. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bad Münder stimmten sich vorab in einer theaterpädagogischen Veranstaltung auf das Stück ein. Umrahmt von den in der Theaterwerkstatt produzierten Kulissen stellten die Darsteller sich und ihre Rollen vor, erklärten die Regisseurinnen Einzelheiten zum Stück und über die Leinwand konnten sich die Kinder die Geschichte und das „Making of“ per Video erschließen. Jetzt steigt die Spannung auf allen Seiten.
Mitteilung vom 10.04.2016
Pressemitteilung zum Musiktheater „Der Zauber von Oz“
In Kürze findet das große Musiktheaterprojekt „Der Zauber von Oz – was uns zusammenHÄLT“ mit insgesamt vier Aufführungen im Martin-Schmidt-Saal seinen krönenden Abschluss. In den Arbeitsgemeinschaften Theater, Chor und Orchester finden die letzten eifrigen Proben statt. Für die zwei öffentlichen Nachmittagsaufführungen ist eine Pressemitteilung durch die Grundschule Bad Münder verfasst worden.
Pressemitteilung zum Musiktheater „Der Zauber von Oz“
Mitteilung vom 29.02.2016
„Der Zauber von Oz“ – Plakat und Reservierungen
Am 21.04. und 22.04.2016 führt die Grundschule Bad Münder in Zusammenarbeit mit der Kunstwerkstatt Bad Münder e.V., gefördert durch die Bürgerstiftung Weserbergland, das Musiktheaterstück „Der Zauber von Oz – was uns zusammenHÄLT“ im Martin-Schmidt-Saal, Hannoversche Straße 14a in Bad Münder jeweils um 16.30 Uhr auf. Inzwischen ist das Plakat zur Aufführung erschienen. Ebenso sind ab sofort Reservierungen telefonisch unter 05042-93160 oder per E-Mail unter info@gs-badmuender.de möglich.
Projekte-Übersicht des Jahrgangs 2015/2016
Konzert des Schulchores
Wally muss zurück – das Filmprojekt
Talentetage
Lernstatt Demokratie 2016 in Tutzing
Schulfest
Evaluation des Ganztags
Bilderbuchkino
Frühjahrsputzaktion
Second-hand-Basar (Frühjahr)
Miteinander gegen Gewalt
Klassenschaufenster
Kunst zum Essen
Kino in der Schule
Winterkonzert
Handballturnier
Basketballturnier
Kreisfußballturnier
Anders – ein kurzer Film über das Anders-Sein
Mobbing – nein danke!
Regionale Lernstatt Demokratie Niedersachsen
Café Miteinander
Vorlesetag
Gesundes Frühstück
This is halloween
Kochen mit den Landfrauen
Kletterwettbewerb
Filmklappe Weserbergland 2015
Pflanzaktion auf dem Schulhof
Musiktheater „Der Zauber von Oz“
Wissenschaftliche Studie zum Thema „Inklusion“
Wir sind klasse!
Musikalischer Aktionstag
Tägliches Schulobst
Ältere Projekte
Aktionsmonat „Bad Münder sagt Nein zu Gewalt“
Demokratie-Wettbewerb "Mach dein Ding"
UNSERE SCHULE
Schulportrait
Kollegium
Terminplan
Musikalische Grundschule
Demokratie erleben
Referenzschule: FILM
Kooperationspartner
Weitere Informationen
 
SCHULALLTAG
Aktuelles / MItteilungen
Fächer
Konzepte
Projekte
Unterrichtszeiten
Mittagessen
Ganztag
 
SCHÜLERSEITEN
Kunstgalerie
Filme auf YouTube
Schulradio
Musik
Texte
Schülerzeitung
 
ELTERN
Elterninformationen
Schulelternrat
Elternverein
 
KONTAKT
Adresse: Grundschule Bad Münder
Wallstraße 20
31848 Bad Münder
Sekretariat: Frau Elke Maaß
  Frau Tatjana Geide
Telefon: 05042 / 93 16 0
Email: info@gs-badmuender.de
Internet: www.gs-badmuender.de
ANFAHRT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GÄSTEBUCH