Zur Startseite Zum Projekt
Projekte 2016-2017:
Plakatkunst erinnert an Verkehrsregeln
Projekt der Grundschule Bad Münder
Manchmal müssen die Kleinen den Großen erklären, dass es Regeln gibt, die im Interesse der Sicherheit aller einzuhalten sind. Angesichts der weiterhin problematischen Verkehrssituation im Bereich Wallstraße/Ecke Laurentiusweg erinnern demnächst fünf von Kindern gestaltete Plakate an die geltenden Vorschriften im Bereich der Grundschule Bad Münder. Die Plakate sind im Ganztagsangebot der Kunstwerkstatt Bad Münder e.V. entstanden und in Zusammenarbeit mit Schulelternrat und der schulischen Verkehrsobfrau weiter bearbeitet worden. Ab dem 25.08.2016 sollen sie ihre hoffentlich sichernde Wirkung tun.
Mitteilung vom 25.11.2016
Geschwindigkeits-Messgerät in der Wallstraße installiert
In Zusammenarbeit zwischen der Firma Avacon und der Stadtverwaltung Bad Münder wurde ein Geschwindigkeits-Messgerät in der Wallstraße in Höhe der Grundschule Bad Münder installiert. Das Gerät zeigt die gefahrene Geschwindigkeit in Richtung Süntelstraße an und soll an die Einhaltung der Tempo-30-Regel in diesem Straßenabschnitt zur Erhöhung der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer erinnern.
Mitteilung vom 19.10.2016
Eine lehrreiche Geschwindigkeitsmessung
Die vom Landkreis Hameln-Pyrmont durchgeführte Geschwindigkeitsmessung auf der Wallstraße zur Erhöhung der Verkehrssicherheit war in mehrfacher Hinsicht lehrreich. Für die Klassen bedeutete dies, spontan Wissenswertes über Technik und Verkehr zu erlangen. Für einige Verkehrsteilnehmer war allerdings das Aufleuchten des roten Lichtes eine andere, hoffentlich ebenso lehrreiche Erfahrung.
Mitteilung vom 22.09.2016
Polizei informiert zur Verkehrssituation
Die Polizei Bad Münder zeigte im Rahmen der angekündigten Verkehrssicherheitswoche am frühen Morgen Präsenz vor der Grundschule Bad Münder. In Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Bad Münder, dem Schulelternrat und dem Kollegium der Schule informierten die Beamten vor Ort Eltern über die Notwendigkeit der geltenden Regelungen hinsichtlich der Verkehrssituation in der Wallstraße und dem Laurentiusweg. Selbstverständlich zeigten sich auch die vor Unterrichtsbeginn zur Schule kommenden Kinder sehr interessiert an den Informationen.
Mitteilung vom 25.08.2016
Plakate zur Verbesserung der Verkehrssituation aufgestellt
Erstmalig wurden heute die fünf Schülerplakate zur Verbesserung der Verkehrssituation um die Grundschule Bad Münder aufgestellt. Unter Anwesenheit der Neuen Deister Zeitung und Vertretern der Eltern, Kunstwerkstatt und Kollegium präsentierten Schülervertreter die Aufsteller, die in Zukunft die Verkehrsteilnehmer an die Einhaltung der Verkehrsregeln erinnern sollen. Die in dem Ganztagsangebot der Kunstwerkstatt hergestellten Plakate sollen freundlich aber auch bestimmt die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler steigern.
Radiobeitrag von Christoph Huppert www.zeilen-sprung.de für den Weserbergland-Lokalsender radio-aktiv www.radio-aktiv.de
Projekte-Übersicht des Jahrgangs 2016/2017
„Film ab“ bei den Talentetagen
Ein musikalischer Blick auf die ZEIT – Konzert des Schulchores
Theaterfestival „Das Gelbe vom Ei“
Lernstatt Demokratie Hofgeismar
Auf dem Weg zur Kinderrechte-Schule – der neue Dokumentarfilm
Demokratiepaten
Frühjahrsputzaktion
Europäischer Wettbewerb
Niedersachsen Filmklappe #9
FilmZEITspiele
Handballturnier
Basketballturnier
„DemokratieErleben“ – der Preis für eine demokratische Schulentwicklung
Integrationspreis
Tag der offenen Adventstür
Erneuerbare Energien
Das Akkordeon zu Gast im Klassenzimmer
Kletterwettbewerb
Winterkonzert
Internetlotsen
Regionale Lernstatt Demokratie
Gesundes Frühstück
Filmklappe Weserbergland 2016
Musikalischer Aktionstag mit Till Brönner
Miteinander gegen Gewalt
Ein „Malort“ in der Kunstwerkstatt
Aulaverschönerung
Streitschlichter
Soziale Projekte mit dem Team „Sozialpädagogik an Schulen“
„Momo“ – das Musiktheaterstück
Busfahrtraining
„Wir sind Vielfalt“ – Beiträge zum Aktionsmonat „Kulturelle Vielfalt erleben“
Plakatkunst erinnert an Verkehrsregeln
Kinder legen Musik auf
Sportabzeichen-Abnahme
ZEIT-Erfahrungen – ein kulturelles Bildungsprojekt
Nominierung für den Deutschen Engagementpreis 2016
Tägliches Schulobst
Ältere Projekte
Aktionsmonat „Bad Münder sagt Nein zu Gewalt“
Demokratie-Wettbewerb "Mach dein Ding"
UNSERE SCHULE
Schulportrait
Kollegium
Terminplan
Musikalische Grundschule
Demokratie erleben
Referenzschule: FILM
Kooperationspartner
Weitere Informationen
 
SCHULALLTAG
Aktuelles / MItteilungen
Fächer
Konzepte
Projekte
Unterrichtszeiten
Mittagessen
Ganztag
 
SCHÜLERSEITEN
Kunstgalerie
Filme auf YouTube
Schulradio
Musik
Texte
Schülerzeitung
 
ELTERN
Elterninformationen
Schulelternrat
Elternverein
 
KONTAKT
Adresse: Grundschule Bad Münder
Wallstraße 20
31848 Bad Münder
Sekretariat: Frau Elke Maaß
  Frau Tatjana Geide
Telefon: 05042 / 93 16 0
Email: info@gs-badmuender.de
Internet: www.gs-badmuender.de
ANFAHRT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GÄSTEBUCH