Zur Startseite Zum Projekt

Mitteilungen 09/2021
Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder Aktuelle Mitteilung von der Grundschule Bad Münder
30.09.2021
Die Kinder gewinnen die Schulweg-Wette und die Wette gewinnt ebenfalls
Große Freude bei den Kindern der Grundschule Bad Münder. Sie haben die diesjährige Schulweg-Wette gewonnen. Die Kinder haben selbstständig 4081 Punkte geholt, das Kollegium zusätzliche 140. Mit insgesamt 4221 Punkte wurde die angestrebte Punktzahl von 3900 somit deutlich übertroffen. Der Elternverein unserer Schule wird daher in den nächsten Wochen als unterlegener Wettpartner Spielsachen für die Klassen in Höhe von 500 EUR finanzieren. Hierfür möchten wir dem Elternverein sehr herzlich danken. Darüber hinaus hat die Schulweg-Wette der Grundschule Bad Münder beim bundesweiten Wettbewerb Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten den 3. Platz belegen können. Wir danken allen für die vielfältige Unterstützung bei dieser Aktion.
28.09.2021
Mit Volldampf an die Basketbälle
Mit großer Begeisterung nahmen die Kinder der 3. Klassen am Basketball-Tag im Rahmen der Einstiegsphase teil. Die beiden Übungsleiter der Tuspo Bad Münder, Tiard Feike und Pascal Bouscein, hatten mehrere attraktive Übungs- und Spielstationen aufgebaut, die die Kinder motorisch herausforderten. Zusätzlich erweiterten die Schüler*innen ihr Wissen über sinnvolle Durstlöscher beim Sport. Anhand von mehreren Getränken wurde der unterschiedliche Zuckergehalt eingeschätzt.
24.09.2021
23 Ideen für einen neuen Vorplatz-Namen
Die Liste der Vorschläge für eine symbolische Umbenennung des Vorplatzes der Grundschule Bad Münder ist lang. Insgesamt 23 Ideen reichten die Kinder ein. Jetzt ist es am Schüler*innenrat, die besten davon auszuwählen und allen Kindern und dem Kollegium zur Abstimmung zu stellen.
Eingereichte Vorschläge
24.09.2021
Mit Wally die Kinderrechte entdecken
Über ein Schulkino-Erlebnis in der Einstiegsphase freuten sich die Kinder von zwei ersten Klassen in der Aula der Grundschule Bad Münder. Mit dem Film Wally setzt sich ein, der im Jahr 2018 an der Wallstraße gedreht wurde, gelang ein kindgerechtes Kennenlernen der Kinderrechte.
24.09.2021
Neue Hygienepläne
Auf der Grundlage der aktuellen Verordnung der Landesregierung sind der Rahmen-Hygieneplan und der schuleigene Leitfaden und Hygieneplan überarbeitet worden. Neu ist u.a., dass innerhalb der Räume wieder 5 Minuten lang ohne besondere Auflagen gesungen werden darf.
Rahmen-Hygieneplan
Schuleigener Leitfaden und Hygieneplan
22.09.2021
Neue Ministerbriefe
Zur neuen Corona-Verordnung ab dem 23.09.2021 hat der Niedersächsische Kultusminister neue Briefe an die Eltern und Schüler*innen verfasst.
Ministerbrief an die Eltern
Ministerbrief an die Eltern (gekürzt)
Ministerbrief an die Schüler*innen
22.09.2021
Ausflug zum Museum für Landwirtschaft und Agrartechnik
Endlich sind auch längere Schulfahrten wieder möglich. Die Fahrt der dritten Klassen zum Museum für Landwirtschaft und Agrartechnik nach Börry erweckt eine lange Tradition in der Grundschule Bad Münder wieder zum Leben. Seit Jahrzehnten haben Kinder aus der Wallstraße das spannende Museum im Rahmen des Sachunterrichts-Themas „Vom Korn zum Brot“ besucht. Mit Corona war diese schöne Tradition leider unterbrochen. Umso schöner, dass jetzt wieder alte Handwerksabläufe zur Herstellung von Getreide für die Kinder anschaulich werden. Und was natürlich immer wieder eine Reise nach Börry wert ist: Eine Fahrt mit dem Trecker. Fazit: Mit dem Museumsbesuch gelingt der Einstieg nach der wechselvollen Corona-Zeit deutlich besser.
20.09.2021
Die Kinderrechte und das Miteinander sind Thema beim Weltkindertag
Die Malaktion zum Weltkindertag unter dem von UNICEF ausgerufenen Motto „Kinder erobern die Straße“ war ein großartiger Erfolg und passte hervorragend in die aktuelle Einstiegsphase. Alle 300 Kinder der Grundschule Bad Münder hinterließen mit bunter Straßenmalkreide ihre Wünsche für die Welt in der Zukunft auf den Fußwegen vor der Schule und in der Innenstadt. In ihren kleinen Kunstwerken beschäftigten sich die Kinder mit wichtigen Themen, wie zum Beispiel Umweltschutz, Klimawandel, Tierwohl, dem Wunsch nach mehr Spielflächen und einer Welt, die das Corona-Virus überwunden hat. Ins Auge fielen natürlich auch viele Wünsche, die das Schulmotto aufgreifen: In der Welt von morgen spielt das Miteinander eine ganz große Rolle. Begleitet wurde die Aktion zum Weltkindertag von einem vielfältigen Rahmenprogramm, darunter das Hissen der neuen Schulfahne mit dem Kinderrechte-Symbol oder einem Kinderrechte-Kino mit dem von der Schule produzierten Film „Wally setzt sich ein“.
17.09.2021
Neuregelung der Kontaktpersonen im Quarantänefall
Das Gesundheitsamt des Landkreises Hameln-Pyrmont teilt in einem Schreiben mit, in welcher Weise zukünftig Kontaktpersonen in der Schule in Quarantäne geschickt werden sollen. Im Infektionsfall in einer Schulklasse ist daher keine Quarantäneanordnung mehr für die ganze Klasse vorgesehen.
Regelung zu Kontaktpersonen im Quarantänefall
14.09.2021
Erlebnis auf dem BIK-Gelände
Auch die ersten Klassen nutzen die Einstiegsphase zum gegenseitigen Kennenlernen. Gemeinsam erkundeten zwei Klassen aus dem ersten Jahrgang das BIK-Gelände. Es war ein herrlicher Vormittag.
14.09.2021
Das Klassentier als Star des Lapbooks
Die Kinder einer 3. Klasse entdeckten im Rahmen eines Projekts in der Einstiegsphase ihr Klassentier, die Schildkröte, auf eine ganz neue Art und Weise. Fächerübergreifend wurden von den Kindern Lapbooks erstellt. Mit diesen gefalteten Klapp-Büchern präsentierten die Schüler*innen die vielfältigen und manchmal auch verblüffenden Eigenschaften der Schildkröte.
14.09.2021
Unterstützung von der Patenklasse
Unterstützung kann man gebrauchen, besonders dann, wenn sich alles ziemlich neu anfühlt. Da trifft es sich gut, dass die ersten Klassen in der Grundschule Bad Münder Patenklassen im 3. und 4. Schuljahr an ihrer Seite haben. Im Rahmen eines Projekts in der Einstiegsphase erklären die älteren Kinder ihren jüngeren Mitschüler*innen, was sie in der Schule miteinander entdecken können.
09.09.2021
Ausflug zum Süntelturm
Der Weg hat sich gelohnt. 13 Kilometer legten die Kinder einer 4. Klasse der Grundschule Bad Münder zurück, um die Aussicht vom Süntelturm zu genießen. Hinterher waren alle ein wenig erschöpft, aber auch sehr erfüllt von diesem tollen Miteinander-Erlebnis im Wald.
09.09.2021
Wanderung zum BIK-Gelände
Zwei Klassen der Grundschule Bad Münder nutzten das wunderschöne Spätsommerwetter, um die Klassengemeinschaft bei einer Wanderung zum Gelände der Bürgerinitiative für Kinder (BIK) im Südfeld zu stärken. Beim Klettern in den Bäumen und den Geräten gelang das perfekt.
09.09.2021
Üben für die Schulweg-Wette
Am kommenden Montag, 13.09.2021, startet die Schulweg-Wette der Grundschule Bad Münder. Die ersten Klassen sind momentan eifrig dabei, sich darauf vorzubereiten. Sie üben mit ihren Lehrkräften im Umfeld der Schule das richtige Verhalten auf dem Schulweg. So wird die Schulweg-Wette mit noch mehr Sicherheit ein Erfolg.
05.09.2021
Die Schulweg-Wette ist Teil der Aktionstage „Zu Fuß zur Schule“
Die Schulweg-Wette der Grundschule Bad Münder vom 13.09.- 24.09.2021 ist Teil der Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“. In der Projektdatenbank lassen sich viele Ideen für attraktive Aktionen finden. Ebenso wird ausführlich erläutert, welche Vorteile es hat, wenn Kinder den Schulweg zu Fuß bewältigen.
04.09.2021
Einschulung – „Wir entern die Schule“
Die diesjährige Einschulung von vier ersten Klassen war ganz schön piratig und schwungvoll. Unter dem Motto „Wir entern die Schule“ zeigte eine 4. Klasse gleich viermal hintereinander eine beeindruckende Performance, die zum Mitgrooven, Mitklatschen und Mitbewegen einlud. Trotz vieler Formalitäten beim Einlass konnten alle die Feierlichkeiten mit Musik und Bewegung unbeschwert genießen. Unser Dank gilt dem Elternverein, der auf dem angrenzenden Sportplatz die Gäste bewirtete.
04.09.2021
Recorvo – Folge 23: Mia und Sunny in der Glashütte Klein Süntel + Links + Quiz
Die dreiundzwanzigste Folge unserer Hörspiel-Serie Recorvo – Willkommen in der Vergangenheit ist im Schulradio und im Miteinander-Podcast erschienen. Mia und Sunny erleben die Glashütte in Klein Süntel, ganz in der Nähe von Bad Münder. Die heutige Folge ist in Zusammenarbeit mit dem Forum Glas e.V. entstanden. Mit dem Forum Glas e.V. ist bereits vor einiger Zeit ein spannendes Filmprojekt über die Glastradition in Bad Münder verwirklicht worden. Informationen für Kinder über die Glasherstellung finden sich hier: KlexikonBR KinderHelles KöpfchenKids an Science. Für die Rätselfreunde haben wir ein neues Quiz zur 23. Folge entwickelt. Es können drei Buchgutscheine und drei Glasmurmelsäckchen gewonnen werden.
Quiz zur Recorvo-Folge Nr. 23
04.09.2021
Geheimtipp Bad Münder – Folge 1: Die Ausstellung „Kinderwelten“
Die erste Entdeckertour unter dem Motto Geheimtipp Bad Münder führt die Kinder des Miteinander-Podcasts in das Museum Bad Münder in der Kellerstraße 13, direkt neben der alten Grundschule. Dort ist eine faszinierende Ausstellung mit dem Titel „Kinderwelten“ zu sehen. In unserem Podcast haben wir mehrere Kinder und Experten, Herrn Witthinrich und Herrn Wosch, zu ihren Eindrücken beim Besuch der Ausstellung befragt. Die Geheimtipp-Folge ist im Schulradio nachzuhören.
04.09.2021
Das Lieblingsbuch von Paul
In der sechzehnten Bücherkiste der Grundschule Bad Münder stellt Paul Brodtmann das Buch Irgendwo ist immer Süden vor. Es ist für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 nominiert. Die Bücherkiste ist im Schulradio nachzuhören.
02.09.2021
Das Schullied erklingt wieder …
Endlich ist das Schullied der Grundschule Bad Münder mit dem Titel „Miteinander – Füreinander“ wieder zu hören. Unmittelbar nach dem Schulstart nach den Ferien übte eine 4. Klasse das Lied in der Aula, um es am kommenden Samstag, 04.09.2021, auf den Einschulungsfeiern für die neuen 1. Klassen präsentieren zu können. Nach einer langen musikalischen Durststrecke kann unter Berücksichtigung von coronabedingten Auflagen endlich wieder in der Schule gesungen werden. Das Schullied wieder zu hören, tut nicht nur den Ohren gut. Für alle, die es vermisst haben, wird die hier zu hörende akustische Kostprobe eine Freude sein.
Schullied
01.09.2021
Neue Ministerbriefe zum Schulstart
Kultusminister Grant Henrik Tonne wendet sich zum Schulstart nach den Ferien in neuen Briefen an die Schüler*innen und Eltern.
Ministerbrief für die Schüler*innen
Ministerbrief für die Eltern
Ministerbrief für die Eltern (leichte Sprache)
UNSERE SCHULE
Schulportrait
Kollegium
Terminplan
Musikalische Grundschule
Demokratie erleben
Referenzschule: FILM
Kooperationspartner
Weitere Informationen
 
SCHULALLTAG
Aktuelles / MItteilungen
Fächer
Konzepte
Projekte
Unterrichtszeiten
Mittagessen
Ganztag
 
SCHÜLERSEITEN
Filme auf YouTube
Kunstgalerie
Miteinander-Podcast
Musik
Schulradio
Texte
 
ELTERN
Elterninformationen
Schulelternrat
Elternverein
 
KONTAKT
Adresse: Grundschule Bad Münder
Wallstraße 20
31848 Bad Münder
Sekretariat: Frau Nadine Armbrecht
  Frau Tatjana Geide
Telefon: 05042 / 93 16 0
Email: info@gs-badmuender.de
Internet: www.gs-badmuender.de
ANFAHRT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
GÄSTEBUCH